Hausarztpraxis Anne Marr

zuverlässig, freundlich, nah

Corona Impftermine

Sie sind aktuell berechtigt wenn Sie:

 
- über 12 Jahre alt sind

                       Auffrischungsimpfung-Dritte Impfdosis

                 

- Wenn Sie über 60 Jahre alt sind oder an einer Immunschwäche leiden und die 2. Impfdosis mindestens 6            Monate zurück  liegt, können Sie einen Termin zur Auffrischungsimpfung vereinbaren. Wir verwenden dafür den Impfstoff der Firma BioNTech/Pfizer.

 

Sollten Sie einen Hausarzt haben, der Impfungen anbietet, bitten wir Sie, sich in jedem Fall an diesen zu wenden.

Patienten ohne Hausarzt, bzw. deren Hausarzt keine Impftermine anbietet, werden gebeten, den Anamnesebogen ausgefüllt zum Impftermin mitzubringen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen aus rechtlichen Gründen von einem Erziehungsberechtigten zum Impftermin begleitet werden.


Aktuell buchbare Termine am 07.10.;  14.10. und 21.10. 

Für Erstimpfungen verwenden wir aktuell ausschließlich den Impfstoff der Firma BioNTech.

Sie können sich gleichzeitig gegen Grippe und Corona impfen lassen. Wenn Sie das wünschen, vermerken Sie es bitte beim Buchungsvorgang unter 'Nachricht an den Dienstleister'.

Wenn Sie nur eine Grippeschutzimpfung wünschen, ist das ohne Termin zu unseren Sprechzeiten möglich.


 

Buche deinen Impftermin






Hinweis: Wenn kein Termin angeboten wird, ist keiner verfügbar. Es ist nicht notwendig, nach freien Terminen zu suchen.

Im Einzelfall können Impfungen mit dem Impfstoff von BioNTech auch außerhalb der buchbaren Zeiten jeweils Donnerstags bis 18.00 durchgeführt werden. Fragen Sie hierfür bitte über unser Kontakformular an.  (zu finden auf unserer Startseite)

Aktuell stehen uns die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und AstraZeneca zur Verfügung.

Aufklärung BioNTech



Aufklärung AstraZeneca




Bitte bringen Sie zum Impftermin Ihren Impfausweis und die Einwilligungserklärung mit. Wenn der Impfstoff bei Terminbuchung nicht feststeht, reicht es, wenn Sie eine Einwilligungserklärung mitbringen. Der Name des Impfstoffes kann bei Bedarf (nach Aufklärung) in der Praxis angepasst werden.

Einwilligungserklärung/ Anamnese BioNTech


 

 

 

Einwilligungserklärung/ Anamnese AstraZeneca





 Gemäß den aktuellen Vorgaben werden Patienten unter 60 Jahren bevorzugt mit dem Impfstoff von BioNTech geimpft.

  Gerne beantworten wir natürlich alle Ihre Fragen.